Fragen

Was braucht man für Online-Unterricht?

Das Einzige, das du brauchst, ist ein Computer, eine stabile Internet-Verbindung, Kopfhörer und Mikrofon. Und den Wunsch zum Lernen!

 

Wie geht es los?

Wir bieten dir eine kostenlose Probelektion von 30 Minuten an, um dein Spanischniveau zu evaluieren und deine Lernziele abzuklären.

Wenn du überzeugt bist und dich entscheidest, mit uns die Spanischkurse zu beginnen, vereinbaren wir die nächsten Unterrichtsstunden.

 

Wie laufen die Unterrichtsstunden ab?

Das Ziel des Privatunterrichtes ist, Lernmethoden deinen Bedürfnissen und deinem Lernrhythmus anzupassen.

Wir arbeiten mit dem Software Skype, mit Videokonferenzen und Dokumenten-Austausch.

Jede Lektion dauert 55 Minuten.

Nach jeder Lektion erhältst du Hausaufgaben, die im nächsten Unterricht korrigiert werden.

 

Wie und wann bezahle ich die Unterrichtsstunden?

Du kannst die Lektionen per Überweisung und im Voraus bezahlen – individuell  oder per 5er oder 10er Stundenpakete. Jeder Unterricht im Paket ist 5% bzw. 10% günstiger als individuell gebuchter Unterricht.

 

Kann ich eine Unterrichtsstunde absagen oder verschieben?

Du kannst bis zu 24 Stunden vor dem Unterrichtsbeginn kostenfrei per Email verschieben oder stornieren, ansonsten wird die Unterrichts-Gebühr in Rechnung gestellt.

 

Wie nutze ich Skype?

Du brauchst die kostenlose Skype-Software auf deinem Computer zu installieren und anschliessend ein persönliches Benutzerkonto zu eröffnen.

Hier kannst du herunterladen.

 

Weitere Fragen?

Sende uns ein Email auf aprende-espanol@outlook.com. Wir werden jede deiner Fragen beantworten.